Moderne Versorgungslösungen und hochwertige Materialien: Ihr Ästhetischer Zahnersatz

Wenn Sie einen Zahn verloren haben, stellt sich die Frage nach einer passenden Zahnersatz-Lösung. Dabei spielen unterschiedliche Aspekte eine Rolle: Die Zahnreihe muss sowohl in der Funktion, als auch in der Ästhetik wiederhergestellt werden. Darüber hinaus soll der Zahnersatz langlebig, gut verträglich und komfortabel sein. Die moderne Zahnmedizin stellt hier mehrere Varianten bereit, die Ihnen je nach individueller Mund- und Gesundheitssituation unterschiedliche Vorteile bieten.

In unserer Zahnarztpraxis in Hamburg Blankenese berät Sie deshalb Zahnarzt Dr. Wegdell nach einer umfassenden Diagnose über die Möglichkeiten des für Sie geeigneten Zahnersatzes und ermittelt gemeinsam mit Ihnen die optimalen Behandlungsschritte. Das Versorgungsspektrum unserer Zahnarztpraxis reicht von konventionellem, bewährtem Zahnersatz bis hin zu innovativen, modernen Alternativen auf Zahnimplantaten. Damit Sie bald wieder unbeschwert lachen können, setzen wir auf eine optimale Rundumversorgung beginnend mit der Vorbehandlung über die Herstellung des Zahnersatzes im eigenen Zahnlabor und das Einbringen bis hin zur Nachsorge und Prophylaxe.

Erfahrung, auf die Sie sich verlassen können.

Zahnbrücke, Zahnkrone, Zahnprothese

Zahnersatz wird meist dann notwendig, wenn Unfälle oder Zahnkrankheiten wie Karies oder Parodontitis zu Brüchen oder Zahnverlust führen. Konventionelle Lösungen haben sich hier über lange Jahre bewährt und werden von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst:
• Zahnkrone: Ist bei einem beschädigten Zahn die Wurzel noch intakt wird er mit einer Keramik-Krone ummantelt.
• Zahnbrücke: Die festsitzende Brücke wird nach dem Verlust von ein oder zwei Zähnen auf den angrenzenden Zähnen verankert.
• Zahnprothese: Bei mehreren fehlenden Zähnen wird mit einer Teil- oder Vollprothese ein Zahnersatz geschaffen. Die Teilprothese kann festsitzend oder herausnehmbar gestaltet werden, muss aber in jedem Fall von den Nachbarzähnen getragen werden.

Zahnersatz auf Zahnimplantate

Eine besonders komfortable und moderne Variante ist der Implantat getragene Zahnersatz. Dabei wird ein Zahnimplantat als künstliche Wurzel in den Kiefer eingepflanzt und eine Zahnkrone oder Prothese sicher und festsitzend darauf verankert. Patienten haben den Vorteil, dass ein verlorener Zahn naturgetreu wiederhergestellt wird, ohne Verrutschen oder Druckstellen durch den Zahnersatz.

Veneers

Kleine Fehlstellungen oder Verfärbungen gerade im sichtbaren Frontzahnbereich können in unserer Zahnarztpraxis mit Veneers korrigiert werden. Dabei handelt es sich um individuell angepasste Verblendschalen, die nach einem geringfügigen Anschleifen der Zahnoberfläche aufgeklebt werden und eine ästhetische Zahnreihe langfristig wiederherstellen.

Metallfreier Zahnersatz

Um allergische Reaktionen auf den eingebrachten Zahnersatz zu vermeiden kommen metallfreie Materialien zum Einsatz: Vollkeramik ist ein hochwertiger Werkstoff, der besonders gut verträglich und langlebig ist. Darüber hinaus können bei Inlays, Brücken, Kronen, Prothesen und Veneers die zahnfarbene Keramik an die Nachbarzähne ideal angepasst werden.

Eigenes Praxislabor

In unserer Zahnarztpraxis Dr. Wegdell in Hamburg Blankenese verfügen wir über ein hauseigenes Zahnlabor. Dadurch können wir unsere Zahntechnikerin Frau Carmen Saupe schon bei der Beratung für den Zahnersatz dazu holen. Auch die farbliche Anpassung und die Nachbereitung können in direkter Absprach zeitnah durchgeführt werden.

Wege zu einem strahlend schönen Lächeln