Schöne Zähne!
Nicht nur für Hollywood-­Stars

Ihre Freundin hat einen Termin beim Zahnarzt aber gar keine Schmerzen, sondern kerngesunde und schöne Zähne? Das können wir gut verstehen: Um uns rundum wohl zu fühlen und selbstbewusst durchs Leben gehen zu können, achten wir auf die Ernährung, treiben regelmäßig Sport und behalten unser äußeres Erscheinungsbild im Blick. Gerade wenn es um den „ersten Eindruck“ geht, stehen unsere schönen Zähne besonders im Rampenlicht.

Ästhetische Zahnheilkunde ist maximal hochwertige Zahnmedizin, bei der die optische Wirkung als Bestandteil des Gesamtkonzeptes besonders berücksichtigt wird. Die individuellen Wünsche unserer Patienten stehen im Mittelpunkt der Behandlung, die von prompten Therapieergebnissen durch Prophylaxe und Bleaching bis hin zu komplexen Rekonstruktionen aus Zahnkeramik reicht – für Ihre schönen Zähne!

Unsere Behandlungen im Detail:

Zahnaufhellung (Bleaching)

Weiße und schöne Zähne lassen das Gesicht jung und vital erscheinen. Nach einer gründlichen Zahnreinigung stehen Ihnen in puncto Bleaching zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Beim Home-Bleaching wird eine passgenaue durchsichtige Zahnschiene angefertigt, in die das Bleichmittel gefüllt wird. Die Anwendungsdauer beträgt je nach angestrebtem Helligkeitsgrad 2-5 Wochen. Beim Office-Bleaching wird der Bleichvorgang vollständig in unserer Zahnarztpraxis durchgeführt. Bei diesem Verfahren wird die Wirkung des Bleaching-Mittels mit einer Speziallampe verstärkt.

Zahnumformung

Schon länger stört Sie die Optik eines bestimmten Zahnes? Mit der Zahnumformung können wir durch leichtes Beschleifen des Zahnes und/oder durch den Aufbau mit zahnfarbenem Kunststoff oder Zahnkeramik das Erscheinungsbild der Zähne optimieren. Die Kosten für diese kosmetische Behandlung übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen in der Regel nicht.

Optische Zahnreparaturen mit Keramik

Oft greifen ästhetische Defizite und Zahnsubstanz-Defekte ineinander: Kleine Abplatzungen an den Zähnen, beginnende kariöse Läsionen oder durch einen Unfall beschädigte Zähne können das Wohlbefinden stören. Keinen Unterschied zum Ursprungszustand erkennen Sie hingegen nach der „Reparatur“ Ihres Zahnes mit hochwertiger Zahnkeramik. Die lichtoptischen Eigenschaften und die Farbbeständigkeit dieses Materials kommen Ihren natürlichen Zähnen sehr nahe und bewähren sich im Alltag hervorragend. Um die Zahnkeramik dauerhaft mit Ihrem Zahn zu verbinden, wird Zahnarzt Dr. Wegdell in der zahnmedizinischen Behandlung eine kleine Menge Zahnsubstanz abtragen.

Zahnverblendungen aus Keramik (Veneers)

Ihre Mitmenschen werden von Ihrem strahlenden Lachen begeistert sein: Mit keramischen Verblendschalen auf Ihren natürlichen Zähnen dürfen Sie jederzeit „Zähne zeigen“, denn die Veneers eigenen sich ideal zur effektvollen Form- und Farbkorrektur Ihrer natürlichen Zähne. Zur Fixierung der Verblendschalen aus Zahnkeramik muss Dr. Wegdell eine minimale Menge gesunder Zahnsubstanz abtragen.

Der erste
Eindruck zählt